Teresita Fernández

Folgendes bricht etwas aus den üblicherweise hier gezeigten Dingen und sowas aus, ist aber einfach toll gemacht. Die folgenden Arbeiten stammen aus einer Ausstellung in der Almine Rech Gallery in Paris, einen Überblick über Leben und Schaffen der Künstlerin liefert unter Anderem ihr Wikipediaartikel.

Quelle

Zeigs deinen Freundinnen, endlich Gesprächsstoff:
  • Facebook
  • Twitter
  • Tumblr
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • StumbleUpon
  • Identi.ca
  • Posterous
  • Digg